Impressum

Angaben gem. ┬ž 5 TMG

DUHME Rechtsanw├Ąlte
Kranzer Stra├če 3A
14199 Berlin
Tel +49 (30) 88 72 85 72
Fax +49 (30) 88 72 85 88
┬╗ info@duhme-rae.de

Verantwortlich im Sinne des Presserechts
RA Reinke Duhme

Berufsbezeichnung
Alle auf diesen Seiten als Rechtsanwalt/Rechtsanw├Ąltin bezeichneten Personen f├╝hren diese Berufsbezeichnung aufgrund einer gesonderten Zulassung nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland und geh├Âren der Rechtsanwaltskammer Berlin an.

Berufsrechtliche Regelungen
Der Berufsstand der Rechtsanw├Ąlte unterliegt im Wesentlichen folgenden Regelungen: Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO) Berufsordnung (BORA) Fachanwaltsordnung (FAO) Rechtsanwaltsverg├╝tungsgesetz (RVG) Standesregelungen der Rechtsanw├Ąlte in der Europ├Ąischen Gemeinschaft Die berufsrechtlichen Regelungen k├Ânnen unter http://www.brak.de unter der Rubrik "Berufsrecht/Berufsregeln" eingesehen werden und sind bei den jeweiligen Rechtsanwaltskammern der L├Ąnder erh├Ąltlich.

Angabe der Kammer (Aufsichtsbeh├Ârde)
Die f├╝r die auf diesen Seiten als Rechtsanwalt/Rechtsanw├Ąltin bezeichneten Berufstr├Ąger zust├Ąndigen Rechtsanwaltskammern ist:

Rechtsanwaltskammer Berlin, Littenstr. 9, 10179 Berlin www.rak-berlin.de.

Umsatzsteueridentifikationsnummer
DE 813565499

Hinweis gem├Ą├č ┬ž 36 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)
Wir werden nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle im Sinne des VSBG teilnehmen und sind hierzu auch nicht verpflichtet.

OS Plattform: Plattform der EU zur au├čergerichtlichen Online
Streitbeilegung: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Bildnachweise
D├Ârthe Hagenguth┬á(Portr├Ąts)

Disclaimer
Die Angaben auf dieser Website erfolgen nur zu allgemeinen Informationszwecken. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Gew├Ąhr f├╝r die Richtigkeit und Vollst├Ąndigkeit der hier angef├╝hrten Informationen ├╝bernehmen. Dies gilt insbesondere f├╝r die aufgef├╝hrten Links, f├╝r deren Inhalte wir keine Verantwortung ├╝bernehmen k├Ânnen.

Sofern Sie mit uns per E-Mail Kontakt aufnehmen wollen, bitten wir Sie zu beachten, dass aufgrund der technischen Rahmenbedingungen im Internet bei diesen Nachrichten die Vertraulichkeit nicht gew├Ąhrleistet ist. E-Mails k├Ânnen durch Dritte ver├Ąndert werden oder auch verloren gehen. Wir bitten Sie daher, uns auf diesem Wege keine vertraulichen Mitteilungen zu senden. Weiter bitten wir Sie zu beachten, dass aus vorgenannten Gr├╝nden eine Mandats├╝bernahme nicht per E-Mail, sondern nur schriftlich oder telefonisch erfolgen kann. E-Mails haben keine fristwahrende Wirkung.

Wir danken f├╝r Ihr Verst├Ąndnis.

top